Hallo Welt.

Hallo Ihr Lieben,

ich nehme an einem Gewinnspiel teil und hoffe, dass ich gaaanz viel Hilfe dabei bekommen werde. Ihr müsst nicht viel tun, auf den Link gehen und für meine Kleider abstimmen!

Danke für jeden Klick!

http://www.nelly.com/de/designyourdress/?obj=DDlRbJZ8jDzmeHkvlBjyVsI2qDtXKK5NNfcoo3jM6WwXdWGDWp2p#Gallery

 

Es befinden sich 4 Kleider dort, durch den Link kommt Ihr auf eins der Kleider, rechts sind die anderen

 

18.7.11 14:14, kommentieren

Werbung


LOVEPARADE 2010

Schade.. wirklich schade, dass die Menschen nicht wirklich aufgeklärt werden, dass immernoch Lügen verbreitet werden.. man braucht nicht die Verantwortlichen für das grausame Drama suchen, denn es wird eins zu eins zusammen gezählt und schon hat man den Schuldigen.
Zitat :"Bereits im Vorfeld der Technoparade hatte es Zweifel gegeben, ob das Gelände und der Zugang für die Menschenmassen geeignet sein würden. "

Diese Zweifel sollte man auch ernst nehmen, denn genau das ist die Ursache.
Weder das Gelände noch der Zugang waren für die Menschenmessen geeinigt, es gab nur einen Eingang und einen Ausgang!
Die Menschen wollten rein und wurden enttäuscht, es wurde mitgeteilt, dass kein Platz mehr vorhanden war und niemand mehr durch die Security durchkommen kann.
Die Menschen kamen nicht mehr durch die Zäune der Security durch und das war der Auslöser.
Menschen haben andere hochgehoben, geschubst, versucht durch die Security durchzukommen.
Wer schon mal auf einem großen Fest dabei war, weiß wie es ist, wenn man einfach nicht weiterkommt und sich eventuell mal mit der Security anlegt. Die sind ja bekanntlich nicht so freundlich..
daher kams zu einer Auseinandersetzung zwischen den Besuchern und dem Sicherheitsdienst.
Als es dann erste Verletzte gab, kam es zu einer Panik, viele wollten nicht mehr rein, sondern eher so schnell wie möglich wieder raus aus dem ganzen Chaos... für viele erfolglos..
Leider gibt es Tote und jeden Tag werden es mehr und mehr und mehr
wann bekommen wir endlich die Wahrheit zu hören?
Warum sucht man die Schuldigen, wenn es offensichtlich ist, wer es ist ?
Und was bringen diese Entschuldigungen und jede Menge Beileid, wenn man sowas verhindern kann und MUSS ?!
Dies zeigt mal wieder.. dass Geld wichtiger ist als ein Menschenleben.
Es wird sich wahrscheinlich niemals ändern..
wie traurig..

26.7.10 12:54, kommentieren

Angekommen- wirklich?

Ich fühle mich..ich weiß nicht.. glücklich? Ich scheine angekommen zu sein..angekommen? hm..angekommen..wenn ich angekommen bin- komme ich weiter..bleibe ich hier?

Mein lebenlang hab ich davon geträumt bedinungslos zu lieben.. geliebt werden. Ich erhoffte mir keine Schmetterlinge oder Ameisen im Bauch- schließlich mag ich sowas nicht wirklich essen. 

20.7.10 13:05, kommentieren

Wir haben alle Zeit der Welt !

Die Menschen laufen mit der Zeit um die Wette. Sie versuchen die Zeit auszutricksen, jeder auf seine eigene Art und Weise. Niemand von uns ist wirklich mit dem Zeitdruck zufrieden. Das beste Beispiel wäre das Alter. Ich meine, seien wir doch mal ehrlich, das Alter war doch schon immer mal ein Problem. Viele Menschen- meine Erfahrung nach, sind das meistens Jugendliche- machen sich älter als sie wirklich sind und versuchen reifer rüberzukommen, ich persönlich bevorzugte diese Variante auch mal - um männlichen Wesen zu gefallen oder in irgendeine unwichtige Disco reinzukommen- & wenn das entsprechende Alter die Menschen einholt , versuchen sie es zu ändern & ihr "altes"-"abturnendes" Alter zu verbergen. Ja genau , Menschen schämen sich oft für ihr Alter & beginnen die Zeit zu verachten. Die Zeit ist endlos, die Zeit läuft und bleibt niemals stehen. Selbst wenn man im Park sitzt , Händchen hält & sich liebevoll küsst & denkt: Ach herje ..die Zeit steht still! Nein.Nein.Nein.Nein.Nein. Sie steht ganz bestimmt nicht still. Die Zeit läuft immer schneller und hinterlässt ihre Abdrücke. Denn vieles sehen wir Menschen auch als Zeitverschwendung. Doch die Zeit kann man nicht zurückdrehen- man kann das, was man bereut nicht rückgängig machen. Doch die Zeit zurückdrehen ist ein erfolgloser Wunsch der Gesellschaft. Für manche Menschen reicht die Zeit nicht aus, für andere wiederrum steht einfach zu viel zeit zur Verfügung. Ein lustiger Vergleich wäre, ein Mann, der stundenlang hart arbeitet, um seinen Kindern etwas bietet zu können, ihm bleibt nicht viel Zeit für andere Sorgen und Späße und ein junger arbeitsloser Mann, der viel Geld regelmäßig von seinen Eltern in den Popo geschoben bekommt und nichts anderes im Kopf hat, als die Zeit in irgendeinem Club zu verbringen. Ob er Sorgen hat, ob er Angst vor der Zeit hat? Weiß er, dass die zeit ihn irgendwann einholen wird und er alleine da steht? Denn die Zeit wird niemals jeden Menschen auf diesem Planten für immer zufrieden, sorgenfrei und glücklich machen und die Idee, die Zeit auszutricksen, ist zwar keine schlechte Idee, bleibt jedoch immer erfolglos-denn die Zeit hat die Macht. Unser Freund & Feind ist die Zeit.Zeit.Zeit.

1 Kommentar 19.7.10 14:49, kommentieren